Défi Wind 2016

In den letzten Jahren passten „Tramontana“ und „Défi Wind“ stets perfekt zusammen und auch 2016 verbreitete die Vorhersage lange Hoffnung. Einige Tage vor dem Event konnten sich viele der 1300 angemeldeten Fahrer bei Starkwind, ähnlich wie im letzten Jahr, einfahren. Pünktlich zum Beginn der Veranstaltung stellte dann jedoch der Wind seine Dienste ein und ließ nur noch ein „Funny Race“ am zweiten Eventtag zu. Daumen drücken für 2017