EFPT DAM-X Brouwersdam

Letztes Jahr feierte das DAM-X Event am Brouwersdam sein Debut im Rahmen der European Freestyle Pro Tour und 2016 geht es in die nächste Runde, dieses Mal sogar als letzes Event und somit dem großen Tourfinale. Nach 38 Startern und extrem positivem Feedback im letzten Jahr war klar, dass die Organisatoren Uwe Jendrusch und Pieternel van der Linde alles daran gesetzt haben, den Event erneut ausrichten zu können. Dass der Spot im Norden Hollands zu den besten Freestyle Revieren der Welt zählt ist ohnehin bereits hinreichend bekannt.Weltklasse Freestyler wie Rick Jendrusch, Nick van Ingen oder Maaike Huvermann nennen den Brouwersdam ihren Homespot, genau wie die Freestyle Weltmeister um Dieter van der Eyken und Steven van Broeckhoven.

lancering_DAM-X 2016 banner EVENT

Vom 12. – 16. Oktober gibt es wie im letzten Jahr 3 Disziplinen. „Freestyle Men“ mit insgesamt 10.000€ Preisgeld, eine eigene Damenwertung ist mit 3000€ dotiert und auch in Sachen Tow-In ist der gleiche Betrag wie bei den Mädels angesetzt. Ein Interview mit Maarten van Ochten, der ebenfalls im Orga Team ist, findet ihr auf der EFPT Website