Antoine Albert – WA

Antoine Albert, eigentlich in Neukaledonien zuhause und seit kurzem in Diensten von Goya Windsurfing, zog es für 3 Wochen nach „Western Australia“ wo er sich ausgiebig auf sein neues Material einfahren konnte. 4500km wurden in den 21 Tagen vor Ort abgespult, was in Australien keine große Überraschung ist. Gute Bedingungen, sowohl für das Freestyle Board als auch in der Welle und somit einen coolen Clip gibts für euch zum Start in die neue Woche