Raimondo Gasperini – Windjeri Wave Freestyle Contest

Am letzten Wochenende fand vor Jericoacoara der „Windjeri Wave Freestyle Contest“ statt, der natürlich auch für die nationale Windsurfing Tour in Brasilien zählt. Über 70 Fahrer gingen an den Start und auf dem Overall Treppchen mischte sich zwischen die ganzen Locals einer mit dem wahrscheinlich niemand gerechnet hatte. Raimondo Gasperini aus Italien.

Platz 1 im „Masters Wave“ und Platz 2 „overall“ für Ray, der sich in den letzten Jahren immer mehr um Windsurf Promotion und seine Surfschule kümmert – doch im Wettkampf hat er es noch immer drauf. Der Sieg ging übrigens an Edvan Souza (Starboard/Severne), Ian Mouro (Goya/Goya) auf Platz 3 und Chico Bento (RRD/RRD) schrammte mit Platz 4 knapp am Podium vorbei und platzierte sich noch vor Freestyle Spezialist Gollito Estredo (Fanatic/North) auf Platz 5. Ein paar Pics gibts unten.

Ray_Brazil_2

click for fullsize – all pics courtesy Raimondo Gasperini