Noumea PWA Dream Cup – Day 6

Nachdem Sarah-Quita Offringa bereits gestern ihren zweiten PWA Slalom Weltmeistertitel feiern durfte, war bei den Herren vor dem letzten Wettkampftag in Noumea noch alles offen. Mit 20-25 Knoten herrschten perfekte Rahmenbedingungen und auch eine ordentliche Zuschauermenge am Strand sorgte für den passenden Support. Antoine Albeau musste jedoch bis zum letzten Moment zittern, denn durch einen Frühstart in Heat 15 beendet Antoine den Airwaves Noumea PWA Dream Cup auf Platz 4 – gerade „gut genug“ für seinen 23. PWA Slalom Weltmeistertitel. Am Ende steht er punktgleich mit Pierre Mortefon im Overall Ranking, hat aber mehr direkte Siege gegenüber dem Fanatic / North Fahrer. Matteo Iachino steht in der Jahreswertung damit auf Platz 3. Herzlichen Glückwunsch!

Sebastian Kördel belegte bei diesem Event den 19. Platz und schließt damit die Saison auf der gleichen Position ab, die er vor seiner Anreise in die Südsee hatte. Rang 16 – und damit genau einen Platz „schlechter“ als sein selbst gestecktes Ziel der Top 15. Trotzdem Daumen hoch für den Deutschen, der eine starke Saison auf der großen Bühne zeigen konnte.

Ein paar Eindrücke des finalen Tages aus Neukaledonien findet ihr unten. Alle weiteren Bilder und Infos gibts auf www.pwaworldtour.com – die Videos des Events findet ihr hier zusammengefasst

Overall 2015 Airwaves Noumea Dream Cup – Women’s

1st Delphine Cousin (Starboard / Gun Sails)
2nd Sarah-Quita Offringa (Starboard / NeilPryde / Mystic / Maui Ultra Fins)
3rd Lena Erdil (Patrik / Point-7 / Mystic / AL360)
4th Marion Mortefon (Patrik / Gun Sails)
5th Fulya Ünlü (Starboard / Severne)

Overall 2015 Airwaves Noumea Dream Cup – Men’s

1st Pierre Mortefon (Fanatic / North)
2nd Taty Frans (Starboard / GA Sails / Mystic)
3rd Cyril Moussilmani (Starboard / Severne)
4th Antoine Albeau (RRD / NeilPryde / Chris Benz)
5th Ben Van der Steen (Tabou / GA Sails)
6th Micah Buzianis (JP)
7th Gonzalo Costa Hoevel (Starboard / Point-7)
8th Cedric Bordes (Tabou / GA Sails)
9th Antoine Questel (Starboard / GA Sails)
10th Matteo Iachino (Fanatic / North)

Overall 2015 PWA Slalom World Tour – Women’s

1st Delphine Cousin (Starboard / Gun Sails)
2nd Sarah-Quita Offringa (Starboard / NeilPryde / Mystic / Maui Ultra Fins)
3rd Lena Erdil (Patrik / Point-7 / Mystic / AL360)
4th Marion Mortefon (Patrik / Gun Sails)
5th Fulya Ünlü (Starboard / Severne)

Overall 2015 PWA Slalom World Tour – Men’s

1st Antoine Albeau (RRD / NeilPryde / Chris Benz)
2nd Pierre Mortefon (Fanatic / North)
3rd Matteo Iachino (Fanatic / North)
4th Ross Williams (Tabou / GA Sails / Mystic)
5th Cedric Bordes (Tabou / GA Sails)
6th Ben Van der Steen (Tabou / GA Sails)
7th Julien Quentel (RRD / NeilPryde)
8th Steve Allen (Starboard / Severne)
8th Cyril Moussilmani (Starboard / Severne)
10th Antoine Questel (Starboard / GA Sails)