Markus Rydberg – Pod #8

Flagge_deutsch Markus Rydberg entschied sich den Winter im kalten Schweden zu verbringen anstatt wie alle anderen einen Trip ins Warme zu starten. Als der Simmer Style Teamrider sich zu dieser Entscheidung durchrang wusste er nicht, dass der Winter 2014/15 als einer der Windigsten in die Geschichtsbücher eingehen würde. Sturm Sessions inklusive – nur kalte Temperaturen dürfen natürlich keine Rolle spielen. Checkt den neuen Podcast unten.

Flag_English Markus Rydberg decided to spend the winter in Sweden instead of traveling to warmer climates to practice for the upcoming season. What he didn’t know was that this winter would go to the history book for being super windy.  Here’s the outcome of two filmed sessions during the storms „Svea“ and „Egon“.