GWA level for German Freestyle Battles

Flagge_deutschEin großer Schritt für die Disziplin Freestyle: Die German Freestyle Battles und die German Windsurfing Association (GWA) vereinbaren eine Kooperation für 2015. Ziel ist die Integration der Disziplin Freestyle in die offiziellen Strukturen der GWA und des Deutschen Segler-Verbandes (DSV).

Flag_English A big step forward for the Freestyle discipline in Germany. Our „German Freestyle Battles“ and the German Windsurfing Association (GWA) join forces in a cooperation for 2015. The target is to integrate the freestyle discipline in the official structures of the GWA and the German Sailing Federation (DSV) which means we should see an official ranking in Germany for 2015 and an official German Freestyle Championship in 2016. Big ups for that! Let’s start training!

Flagge_deutsch„Die German Windsurfing Association ist die Klassenvereinigung für alle Disziplinen im Shortboardbereich in Deutschland. Wir freuen uns, dass es durch die Kooperation mit den German Freestyle Battles gelingt, die Disziplin Freestyle wieder in die offiziellen Strukturen zu integrieren“ so Matthias Regber von der German Windsurfing Association. 2015 sind drei German Freestyle Battles geplant. In Zusammenarbeit mit der GWA als Klassenvereinigung werden diese entsprechend den Richtlinien des DSV durchgeführt. Für die Organisation und Vermarktung der Battles bleiben die Freestyler selbst zuständig. Auch das Standby-Format, freie Spotwahl und gegenseitiges Judgen bleiben erhalten.

„Seit 2010 sind die German Freestyle Battles die wichtigsten Freestylewettbewerbe innerhalb Deustchlands. Wir sind froh durch die Kooperation mit der GWA nun auch die Vorschriften des DSV zu erfuellen“ so Adrian Beholz, Gewinner der Freestyle Battles 2013 und Deutschlands erfolgreischster Freestyleworldcupper.Die Ergebnisse der drei Freestyle Battles 2015 werden in der GWA Freestyle Rangliste zusammengeführt.

So wird es in diesem Jahr endlich wieder eine offizielle deutsche Rangliste für diese Disziplin geben. Für 2016 ist dann auch die Durchführung einer offiziellen Deutschen Meisterschaft Freestyle geplant.

click for fullsize – Pics: German Freestyle Battles / Phil Schreyer Photography

Text: Choppy Water